handmade music
mayence acoustique e.V.



Termine und Konzerte






























Donnerstag, 09.02.2023

Beginn: 20:30 Uhr - Eintritt frei
M8 Live-Club im Haus der Jugend, Mitternachtsgasse 8, 55116 Mainz


Maijken & Friends

www.majiken.rocks


Kenny Legendre, Jahrgang 1957, kam 1978 aus den USA in das schöne südwestliche Deutschland, um seine Großeltern kennenzulernen. Seitdem betreibt er das, was er augenzwinkernd „die Rückwärtskolonisation“ nennt. Der Künstlername Majiken wird “Magic-Ken” ausgesprochen.
Majiken ist schon lange kein unbeschriebenes Blatt mehr in der Folk- und Singer/Songwriterszene und das verdankt er nicht zuletzt der unbändigen Lebensfreude, die aus seinen Augen blitzt, die mit jedem sonoren Lachen erklingt und die ihn voller Energie über die Bühne hüpfen lässt. Doch bei allem Joie de vivre, Majiken verleugnet nie die andere Seite des Lebens und egal ob er mit seiner Stimme die „Leichtigkeit des Seins“ hervorzaubert, oder Mitgefühl und Schmerz erahnen lässt, er ist sich selbst immer treu, nichts ist vorgetäuscht und kein Zuhörer bleibt unberührt.
Das Repertoire besteht hauptsächlich aus Eigenkompositionen, stilistisch allgemein im Großraum zwischen Cat Stevens, Neil Young, Paul Simon und David LaMotte angesiedelt. Pop-, Rock- und Folkklassikern von den 60ern bis heute kommen je nach Situationskomik und nicht selten spontan hinzu; dabei ist sein Ziel immer, den Hörer dahin zu führen, wo Musik Körper und Seele berührt und in Bewegung setzt, wo Botschaft und Groove gleichberechtigt eine launische Koexistenz führen!
An diesem Abend teilt er sich die Bühne mit Freunden und musikalischen Weggefährten.

Veranstalter ist der mayence acoustique e.V.

Die Corona-Zugangsregelung wird vor der Veranstaltung gemäß der aktuell für Rheinland-Pfalz geltenden Regeln hier auf dieser Internetseite des Vereins veröffentlicht.





Donnerstag, 19.01.2023

Beginn: 20:30 Uhr - Eintritt frei
M8 Live-Club im Haus der Jugend, Mitternachtsgasse 8, 55116 Mainz

Songs in a small room
offene Bühne, die unplugged Wundertüte

In der Regel an jedem dritten Donnerstag im Monat veranstaltet der mayence acoustique e.V. seine beliebte Konzertreihe “Songs In A Small Room”. Es handelt sich bei diese Konzertreihe um eine “Offene Bühne”, bei der ausschließlich akustische Instrumente zum Einsatz kommen. Auftreten können sowohl Solokünstler als auch Bands. Jede Darbietung ist auf maximal drei Stücke begrenzt. Damit kann sich das Publikum auf ein vielfältiges und abwechslungsreiches Programm freuen, das in der Regel von ganz unterschiedlichen Stilrichtungen geprägt ist. Um weniger routinierten Musikern den Zugang zu erleichtern, wird bei “Songs In A Small Room” auf Mikrofone und Verstärker verzichtet, also unplugged pur.

Veranstalter ist der mayence acoustique e.V.

Die Corona-Zugangsregelung wird vor der Veranstaltung gemäß der aktuell für Rheinland-Pfalz geltenden Regeln hier auf dieser Internetseite des Vereins veröffentlicht.




Donnerstag,  23.02.2023

Beginn: 20:30 Uhr - Eintritt frei
M8 Live-Club im Haus der Jugend, Mitternachtsgasse 8, 55116 Mainz

Gramenz & Parker

https://sabinegramenz.blogspot.com/

„..the way like dreamers do..“

Sinnliche und verträumte Lieder mit Swing, das ist die Musik des Duos "Gramenz & Parker".
Manchmal heiter, öfters melancholisch, aber auch zupackend oder swingend nehmen Sabine Gramenz (Gesang) und Udo Parker (Gitarre) bevorzugt die kleinen musikalischen Nebenstraßen mit all ihren Facetten, um Stimmungen auszuloten und die Zuhörer auf ihren musikalischen Wanderwegen durch die Welt der Liebe und Träume mitzunehmen. Über den ständig mäandernden, weich fließenden Gitarrenakkorden ihres Partners Udo Parker, der sein Handwerk am Wiesbadener Konservatorium erlernt hat, kann Sängerin Sabine Gramenz sich stimmlich in allen Lagen frei entfalten. Eben noch rauchig-verrucht in balladesken, Blues-affinen Kompositionen, die von Schwermut und Verlust erzählen, handelt schon der nächste schwungvolle Walzer von der unerhörten Leichtigkeit des Seins und ihre Stimmfarbe wechselt ohne Mühe in ein weiteres Register.
Mit Ihrer Singenden Säge oder der Ukulele erzeugt Gramenz im Zusammenspiel mit Parker weitere Stimmungen, die beeindrucken. Stilistisch lassen sich die beiden nicht gerne in einer Schublade stecken. Zu mannigfaltig sind die Einflüsse, die sie in ihren englischsprachigen Eigenkompositionen aufgreifen und in ihrer ganz eigenen Art kreativ verarbeiten.
Neben klassischen Reminiszenzen hört man folkloristische Stilelemente heraus, aber auch jazzige Anklänge und lateinamerikanische Rhythmen verschmelzen sie in ihrer ureigenen Art zu einer abwechslungsreichen, aufregenden Melange mit authentischer, unverwechselbarer Handschrift.

Veranstalter ist der mayence acoustique e.V.

Die Corona-Zugangsregelung wird vor der Veranstaltung gemäß der aktuell für Rheinland-Pfalz geltenden Regeln hier auf dieser Internetseite des Vereins veröffentlicht.





Donnerstag, 09.03.2023

Beginn: 20:30 Uhr -Eintritt frei
M8 Live-Club im Haus der Jugend, Mitternachtsgasse 8, 55116 Mainz


Christian Wustrau & Band

www.Christian-Wustrau.de

Das neue Programm des Marburger Liedermachers und Buchautors Christian Wustrau ist eine musikalische und sehr persönliche Reise, voller Poesie und mit hoher Intensität. Einflüsse aus Singer-Songwriter, klassischen Elementen, Chanson und Rock- und Popmusik gehen spielerisch ineinander über, tragen, spiegeln und akzentuieren die Texte. Diese erzählen vom Unterwegssein, von Begegnungen, Abschied und Neubeginn. Von den Wegen, die sich zeigen und die es zu beschreiten gilt, den Stufen, an denen wir wachsen und der Liebe, die uns trägt. Verstärkung bekommt Wustrau (Piano, Gitarre, Gesang) dabei von Gerd Schiebl (Cello, Gesang) und Stefan Nitschke (E- und A-Gitarre, Gesang).

Veranstalter ist der mayence acoustique e.V.

Die Corona-Zugangsregelung wird vor der Veranstaltung gemäß der aktuell für Rheinland-Pfalz geltenden Regeln hier auf dieser Internetseite des Vereins veröffentlicht.




Donnerstag, 16.03.2023

Beginn: 20:30 Uhr - Eintritt frei
M8 Live-Club im Haus der Jugend, Mitternachtsgasse 8, 55116 Mainz


Songs in a small room
offene Bühne, die unplugged Wundertüte

In der Regel an jedem dritten Donnerstag im Monat veranstaltet der mayence acoustique e.V. seine beliebte Konzertreihe “Songs In A Small Room”. Es handelt sich bei diese Konzertreihe um eine “Offene Bühne”, bei der ausschließlich akustische Instrumente zum Einsatz kommen. Auftreten können sowohl Solokünstler als auch Bands. Jede Darbietung ist auf maximal drei Stücke begrenzt. Damit kann sich das Publikum auf ein vielfältiges und abwechslungsreiches Programm freuen, das in der Regel von ganz unterschiedlichen Stilrichtungen geprägt ist. Um weniger routinierten Musikern den Zugang zu erleichtern, wird bei “Songs In A Small Room” auf Mikrofone und Verstärker verzichtet, also unplugged pur.
Veranstalter ist der mayence acoustique e.V.

Die Corona-Zugangsregelung wird vor der Veranstaltung gemäß der aktuell für Rheinland-Pfalz geltenden Regeln hier auf dieser Internetseite des Vereins veröffentlicht.




Donnerstag, 23.03.2023


Beginn: 20:30 Uhr - Eintritt frei
M8 Live-Club im Haus der Jugend, Mitternachtsgasse 8, 55116 Mainz

A Tribute to the Beatles

Tribute Konzerte sind eine feste Größe im Veranstaltungsprogramm des mayence acoustique e.V. In dieser Reihe widmen sich Musikerinnen und Musiker des Vereins dem Schaffen eines Bestimmten Künstlers, einer Band, oder einem speziellen Genre.
Im Mittelpunkt dieser Veranstaltung steht die Musik der Beatles.


Veranstalter ist der mayence acoustique e.V.


Die Corona-Zugangsregelung wird vor der Veranstaltung gemäß der aktuell für Rheinland-Pfalz geltenden Regeln hier auf dieser Internetseite des Vereins veröffentlicht.







Donnerstag, 30.03.2023

Beginn: 20:30 Uhr - Eintritt frei
M8 Live-Club im Haus der Jugend, Mitternachtsgasse 8, 55116 Mainz

Sarah McQuaid

www.sarahmcquaid.com

In Madrid geboren und in Chicago aufgewachsen, lebt die Songwriterin im britischen Cornwall. Neben eigenen Songs interpretiert Sarah McQuaid  Americana. Die Musikerin schreibt Songs, die die ganze Bandbreite der Gefühle widerspiegeln und macht auch vor politischen Missständen nicht halt. Sie fasziniert Ihr Publikum nicht nur mit einer wundervollen Stimme, die klingt wie eine Mischung aus „Malt Whisky und weicher Schokolade“, sondern auch mit hervorragendem Gitarrenspiel. Für ihr Lebenswerk wurde Sarah McQuaid bereits mit dem Lifetime Achievement Award des renommierten internationalen Ards Gitarrenfestivals in Nordirland ausgezeichnet. Ihr jüngstes Albums „The St Buryan Sessions“ fand ebenfalls die Anerkennung der Musikkritiker.


Veranstalter ist der mayence acoustique e.V.


Die Corona-Zugangsregelung wird vor der Veranstaltung gemäß der aktuell für Rheinland-Pfalz geltenden Regeln hier auf dieser Internetseite des Vereins veröffentlicht.





Donnerstag, 13.04.2023


Beginn: 20:30 Uhr - Eintritt frei
M8 Live-Club im Haus der Jugend, Mitternachtsgasse 8, 55116 Mainz

Parsley

www.parsley-band.de

Parsley ist eine brandneue Acoustic-Pop-Formation, die sich der Americana-Musik widmet. Ihre Musik erzählt von der Sehnsucht nach endloser Weite und der Verlassenheit im schummerigen Licht einer Country and Western Bar. Eine Band, die in ihren Texten glaubhaft den ewigen Traum von Ungebundenheit und Individualität erzählt. Ihr Markenzeichen ist der perfekte durchgehend mehrstimmige Gesang.
Sie sind einerseits beeinflusst durch die Singer-Songwriter Generation um Joni Mitchell und Neil Young. Sie spannen aber den ganzen Bogen bis hin zu den Song-Interpreten des aktuellen Harmony Pop. Ihre eigenen Stücke orientieren sich sowohl an ihren Vorbildern als auch an der aktuellen amerikanischen Acoustic-Szene die stark im Bluegrass und Modern Country wurzelt. Freuen Sie sich auf ein Konzert mit bestechendem Harmoniegesang und ansteckender Spielfreude.

Veranstalter ist der mayence acoustique e.V.

Die Corona-Zugangsregelung wird vor der Veranstaltung gemäß der aktuell für Rheinland-Pfalz geltenden Regeln hier auf dieser Internetseite des Vereins veröffentlicht.



 

Donnerstag, 20.04.2023

Beginn: 20:30 Uhr - Eintritt frei
M8 Live-Club im Haus der Jugend, Mitternachtsgasse 8, 55116 Mainz

Songs in a small room
offene Bühne, die unplugged Wundertüte

In der Regel an jedem dritten Donnerstag im Monat veranstaltet der mayence acoustique e.V. seine beliebte Konzertreihe “Songs In A Small Room”. Es handelt sich bei diese Konzertreihe um eine “Offene Bühne”, bei der ausschließlich akustische Instrumente zum Einsatz kommen. Auftreten können sowohl Solokünstler als auch Bands. Jede Darbietung ist auf maximal drei Stücke begrenzt. Damit kann sich das Publikum auf ein vielfältiges und abwechslungsreiches Programm freuen, das in der Regel von ganz unterschiedlichen Stilrichtungen geprägt ist. Um weniger routinierten Musikern den Zugang zu erleichtern, wird bei “Songs In A Small Room” auf Mikrofone und Verstärker verzichtet, also unplugged pur.

Veranstalter ist der mayence acoustique e.V.


Die Corona-Zugangsregelung wird vor der Veranstaltung gemäß der aktuell für Rheinland-Pfalz geltenden Regeln hier auf dieser Internetseite des Vereins veröffentlicht.^




Donnerstag, 27.04.2023


Beginn: 20:30 Uhr - Eintritt frei
M8 Live-Club im Haus der Jugend, Mitternachtsgasse 8, 55116 Mainz

Triple Konzert
- Jörg Ruppert u.a. -

Mit "Triple Konzerten" will der mayence acoustique e.V. sein Veranstaltungsprogramm um ein neues Format erweitern. In dieser Konzertreihe teilen sich drei Künstler/innen oder Bands aus dem Umfeld des Vereins einen Abend.

Bei der Pilotveranstaltung wird u.a. Jörg Ruppert auftreten. Der Sänger und Gitarrist Jörg Ruppert covert mit Vorliebe Songs, die spannende Geschichten erzählen, wenn Texte und Melodien für einen Road Trip taugen. Bevorzugt auf „open roads“ im amerikanischen Südwesten. Dort, in Kalifornien, lebte und arbeitete er 4 Jahre. Das Spektrum seiner Interpretationen reicht von Leonard Cohen bis zu Metallica. Zu seinen Favoriten gehören John Mellencamp, Johnny Cash, aber auch Willy DeVille und Albert Hammond. Dazu kommen New Country Interpreten wie Coulter Wall oder Ryan Bingham. Als bekennender Fan von Bruce Springsteen gehören auch einige bekannte und weniger bekannte Songs vom „Boss“ zu seinem Repertoire.

Lothar Wallat und Gernot Fritsch sind das Gitarrenduo Wallat & Fritsch, deren Coversongs sich so wenig einordnen lassen, wie ein Strauß Wiesenblumen. Je bunter und vielfältiger, desto besser, nicht immer ernst, gerne mit einem "Augenzwinkern".

Veranstalter ist der mayence acoustique e.V.

Die Corona-Zugangsregelung wird vor der Veranstaltung gemäß der aktuell für Rheinland-Pfalz geltenden Regeln hier auf dieser Internetseite des Vereins veröffentlicht.






Donnerstag, 11.05.2023

Beginn: 20:30 Uhr - Eintritt frei
M8 Live-Club im Haus der Jugend, Mitternachtsgasse 8, 55116 Mainz

Lars Leckebusch

https://www.lars-werner-leckebusch.de/ueber-lars-leckebusch

Mit einem Instrument in der Hand und einem Lächeln im Gesicht fühlt Lars Leckebusch sich einfach wohl. Sein musikalisches Wirken brachte ihn bereits mit vielen professionellen Musikern der Szene zusammen. Live und im Studio begleitete er diese nicht nur mit Gitarre und Mandoline, sondern auch mit Banjo, Dobro und Geige.
Heute reicht sein Repertoire von Folk über Country bis hin zu beliebten Evergreens. Sein exzellentes Gitarrenspiel ist von Flatpicking und Fingerstyle geprägt und zählt neben seiner samtigen Stimme zu seinen Markenzeichen. 2020 hat ihn sein Herz nun nach Rheinhessen geführt. Hier hat er seine neue Heimat gefunden und bereitet mit seiner Musik unvergessliche Momente.

Veranstalter ist der mayence acoustique e.V.

Die Corona-Zugangsregelung wird vor der Veranstaltung gemäß der aktuell für Rheinland-Pfalz geltenden Regeln hier auf dieser Internetseite des Vereins veröffentlicht.






Donnerstag, 25.05.2023

Beginn: 20:30 Uhr - Eintritt frei
M8 Live-Club im Haus der Jugend, Mitternachtsgasse 8, 55116 Mainz

Songs in a small room
offene Bühne, die unplugged Wundertüte

In der Regel an jedem dritten Donnerstag im Monat veranstaltet der mayence acoustique e.V. seine beliebte Konzertreihe “Songs In A Small Room”. Es handelt sich bei diese Konzertreihe um eine “Offene Bühne”, bei der ausschließlich akustische Instrumente zum Einsatz kommen. Auftreten können sowohl Solokünstler als auch Bands. Jede Darbietung ist auf maximal drei Stücke begrenzt. Damit kann sich das Publikum auf ein vielfältiges und abwechslungsreiches Programm freuen, das in der Regel von ganz unterschiedlichen Stilrichtungen geprägt ist. Um weniger routinierten Musikern den Zugang zu erleichtern, wird bei “Songs In A Small Room” auf Mikrofone und Verstärker verzichtet, also unplugged pur.

Veranstalter ist der mayence acoustique e.V.

Die Corona-Zugangsregelung wird vor der Veranstaltung gemäß der aktuell für Rheinland-Pfalz geltenden Regeln hier auf dieser Internetseite des Vereins veröffentlicht.






Donnerstag, 15.06.2023

Beginn: 20:30 Uhr - Eintritt frei
M8 Live-Club im Haus der Jugend, Mitternachtsgasse 8, 55116 Mainz

Songs in a small room
offene Bühne, die unplugged Wundertüte


In der Regel an jedem dritten Donnerstag im Monat veranstaltet der mayence acoustique e.V. seine beliebte Konzertreihe “Songs In A Small Room”. Es handelt sich bei diese Konzertreihe um eine “Offene Bühne”, bei der ausschließlich akustische Instrumente zum Einsatz kommen. Auftreten können sowohl Solokünstler als auch Bands. Jede Darbietung ist auf maximal drei Stücke begrenzt. Damit kann sich das Publikum auf ein vielfältiges und abwechslungsreiches Programm freuen, das in der Regel von ganz unterschiedlichen Stilrichtungen geprägt ist. Um weniger routinierten Musikern den Zugang zu erleichtern, wird bei “Songs In A Small Room” auf Mikrofone und Verstärker verzichtet, also unplugged pur.

Veranstalter ist der mayence acoustique e.V.

Die Corona-Zugangsregelung wird vor der Veranstaltung gemäß der aktuell für Rheinland-Pfalz geltenden Regeln hier auf dieser Internetseite des Vereins veröffentlicht.





Donnerstag, 22.06.2023

Beginn: 20:30 Uhr - Eintritt frei
M8 Live-Club im Haus der Jugend, Mitternachtsgasse 8, 55116 Mainz


EASY Acoustic Duo
Country, Folk, Rock und Blues

Reinhold Golenia und Thomas Joas
aus Bischofsheim spielen seit 3 Jahren gemeinsam im EASY Acoustic Duo. Bereits vor über 30 Jahren haben die beiden in der im Kreis Groß-Gerau bekannten EASY Band zusammengespielt. Mit zwei Stimmen, zwei Gitarren und gelegentlicher Unterstützung einer Stomp-Box bzw. einer Rhythmusmaschine interpretieren sie bekannte Songs aus den Bereichen Country, Folk, Rock und Blues in ihrem eigenen Stil.

Veranstalter ist der mayence acoustique e.V.

Die Corona-Zugangsregelung wird vor der Veranstaltung gemäß der aktuell für Rheinland-Pfalz geltenden Regeln hier auf dieser Internetseite des Vereins veröffentlicht.



Donnerstag, 29.06.2023

Beginn: 20:30 Uhr - Eintritt frei
M8 Live-Club im Haus der Jugend, Mitternachtsgasse 8, 55116 Mainz

Stefan Varga & Naomi Kraft

https://www.stefan-varga.de
https://naomikraft.de/

Der Gitarrist Stefan Varga spielt im Duett mit der Sängerin Naomi Kraft. Neue Songs aus dem frischen Album “Orpheus” verbinden Jazz-Sounds und Popsongs auf unverwechselbare Weise. Stefan Varga präsentiert mit “Orpheus” die Quintessenz seiner Arbeit der vergangenen Jahre. Er verwebt darauf gekonnt und spielerisch sein kompositorisches Schaffen für Jazztrios und Quartette mit seiner langjährigen Arbeit im Duett mit der Sängerin und Texterin Naomi Kraft. Jetzt endlich werden die zarten Jazzballaden und groovigen Eigengewächse live von den beiden Hauptprotagonisten präsentiert. Neben den Songs des Albums gibt es weitere Eigenkompositionen und ausgewählte Coversongs zu hören.

Stefan Varga begann mit 13 Gitarre zu spielen. Nach dem klassischen Gitarrenstudium Jazzgitarre bei Werner Neumann und Norbert Scholly an der Uni Mainz. Workshops bei Mike Stern, Larry Carlton, Steve Morse und Klaus König ergänzten seine Ausbildung. Neben der gemeinsamen Arbeit mit dem ungarischen Jazzgitarristen Tibor Eichinger schrieb er Filmmusiken für ARTE und veröffentlichte zahlreiche eigene CDs. Stefan Varga spannt in seinen Kompositionen einen weiten Bogen zwischen Bach und Jazz, zwischen Rock und Knitting Factory.
Naomi Kraft sang bereits mit 14 in der Big Band. Sie begann früh mit Gesangsunterricht sowie als Sängerin mit eigenen Lyrics bei Ganja Bonanza. Zwischendrin immer wieder Mitwirkung bei diversen Projekten, so z.B. bei Cue Up, Big Noise, pura vida, schobbepop und Auftritte beim Wiesbadener Stadtfest mit der Allstars Band.
Seit 2017 arbeitet sie hauptsächlich und mit Freude im Duo mit Stefan Varga, wobei bereits etliche gemeinsame Kompositionen entstanden.

Veranstalter ist der mayence acoustique e.V.

Die Corona-Zugangsregelung wird vor der Veranstaltung gemäß der aktuell für Rheinland-Pfalz geltenden Regeln hier auf dieser Internetseite des Vereins veröffentlicht.




Donnerstag, 13.07.2023

Beginn: 20:30 Uhr - Eintritt frei
M8 Live-Club im Haus der Jugend, Mitternachtsgasse 8, 55116 Mainz

Michael Morresey

https://www.michael-morrissey.com/

Michael Morrissey stammt aus Dublin und lebt heute in Freiburg. Er ist Singer/Songwriter, Troubadour, Irishman und Storyteller. Seine lyrischen Liebeslieder und seine 3-Minuten-Movies präsentiert er mit langjähriger Konzerterfahrung und mit feinem irischen Charme.

Veranstalter ist der mayence acoustique e.V.

Die Corona-Zugangsregelung wird vor der Veranstaltung gemäß der aktuell für Rheinland-Pfalz geltenden Regeln hier auf dieser Internetseite des Vereins veröffentlicht



Donnerstag, 20.07.2023

Beginn: 20:30 Uhr - Eintritt frei
M8 Live-Club, Mitternachtsgasse 8, 55116 Mainz


Songs in a small room
offene Bühne, die unplugged Wundertüte

In der Regel an jedem dritten Donnerstag im Monat veranstaltet der mayence acoustique e.V. seine beliebte Konzertreihe “Songs In A Small Room”. Es handelt sich bei diese Konzertreihe um eine “Offene Bühne”, bei der ausschließlich akustische Instrumente zum Einsatz kommen. Auftreten können sowohl Solokünstler als auch Bands. Jede Darbietung ist auf maximal drei Stücke begrenzt. Damit kann sich das Publikum auf ein vielfältiges und abwechslungsreiches Programm freuen, das in der Regel von ganz unterschiedlichen Stilrichtungen geprägt ist. Um weniger routinierten Musikern den Zugang zu erleichtern, wird bei “Songs In A Small Room” auf Mikrofone und Verstärker verzichtet, also unplugged pur.

Veranstalter ist der mayence acoustique e.V.

Die Corona-Zugangsregelung wird vor der Veranstaltung gemäß der aktuell für Rheinland-Pfalz geltenden Regeln hier auf dieser Internetseite des Vereins veröffentlicht.



21.07. -13.09.2023 Sommerpause